Tag des Studiums 2021

Am Mittwoch, den 17. November 2021 findet zum sechsten Mal der hochschulweite Tag des Studiums statt. Von 12.00 - 16.00 Uhr steht alles im Zeichen der Qualität in Studium und Lehre.


In dieser Zeit fallen auf Beschluss des Rektorates alle Lehrveranstaltungen aus.


12.00 - 14.00 Uhr Diskussion mit Eurer Fakultät
Studienbedingungen verbessern, wir kümmern uns drum! Eure Chance, etwas zu ändern, macht mit!

14.30 - 16.00 Uhr Vortrag & Podiumsdiskussion Hörsaal 33


12.00 - 14.00 Uhr Diskussion mit Eurer Fakultät

Diskussion zu den Studienbedingungen mit Eurer Fakultät. Euer Feedback aus den Studierendenbefragungen wird mit Euch besprochen und geht in die Weiterentwicklung der Studiengänge und die Verbesserung der Studienbedingungen ein. Ihr habt die Chance etwas zu ändern - macht mit!

Hier findet ihr Feedbackmöglichkeiten zusätzlich zu den Studierendenbefragungen.

Geistes- und Kulturwissenschaften

Editions- und Dokumentationswissenschaft in O.08.37

Evangelische Theologie in N.10.22

Germanistik in O.08.29

Klassische Philologie in O.08.23

Katholische Theologie in O.10.32

Musikpädagogik in S.16.15 und digital unter:
https://uni-wuppertal.zoom.us/j/99525708860?pwd=RGJIUXdvWlJSOHJndGRmUE1FQjk1QT09
(Meeting-ID: 995 2570 8860; Passwort: 8bPcHkXj)

Romanistik und BEd Sonderpädagogische Förderung Französisch in O.10.30 und digital unter:
https://uni-wuppertal.zoom.us/j/99215343023?pwd=TG5LVTJkUUFuVENhazNxaUdETzk5dz09
(Meeting-ID: 992 1534 3023; Passwort: CZAF93AY)

Digitalveranstaltungen der Fakultät 1

Anglistik Sonderpädagogik unter:
https://uni-wuppertal.zoom.us/j/98302563812?pwd=Q2xWNXg4UWxVbHlYQXRpVFBvUHcrdz09
(Meeting-ID: 983 0256 3812; Passwort: T4Pr4Huh)

Human- und Sozialwissenschaften

Psychologie in HS 23

Sport in H.12.21

Weitere folgen zeitnah

Wirtschaftswissenschaft

alle Fächer in Hörsaal 12

Mathematik und Naturwissenschaften

Mathematik und Informatik in D.13.06

Physik in D.10.08

Chemie und Biologie in VW.11.002

Sonderpädagogik in Hörsaal 3

Weitere folgen zeitnah

Architektur und Bauingenieurwesen

Bauingenieurwesen in HC 36/38

Architektur in Zeichensaal HB 1. OG

Elektrotechnik, Informationstechnik und Medientechnik

Alle Fächer in FZH 2

Maschinenbau und Sicherheitstechnik

Sicherheitstechnik unter:
https://uni-wuppertal.zoom.us/j/99311114641?pwd=V05KZzhSSHpkYUtqOWVrTW45REcxQT09
(Meeting-ID: 993 1111 4641 Passwort: NbqMSG5Z)

Design und Kunst

Industrial Design in I.16.60

Kunst in I.15.48

Farbtechnik/Raumgestaltung/Oberflächentechnik in I.16.48

Mediendesign und Designtechnik in I.15.60

Design Audiovisueller Medien in I.15.79

Design Interaktiver Medien in I.15.30

School of Education

Teilstudiengang Bildungswissenschaften und Sonderpädagogik in K4 (K.12.16) und digital unter:
https://uni-wuppertal.zoom.us/j/91866846242?pwd=V3RHcG5yOWVxSVk1ZjFrK2g5WUx2QT09
(Meeting-ID: 918 6684 6242; Passwort: zGQ2uBTe)

Gemeinsamer Studienausschuss / Servicebereich der School of Education

Teilstudiengangsübergreifende und strukturelle Fragen zum Bachelor of Education und Master of Education Lehramt für sonderpädagogische Förderung in K6 (K.11.17)


14.30 - 16.00 Uhr Vortrag & Podiumsdiskussion

Hörsaal 33

Wir werden über die spannende Frage diskutieren, welche Vor- und Nachteile die Einführung der uneingeschränkten Wiederholbarkeit von Prüfungsversuchen mit sich bringt. Dazu begrüßen wir auch Gäste von der Universität Bielefeld, die von ihren Erfahrungen mit dem Prüfungssystem berichten werden.

Die Podiumsdiskussion kann auch digital im Livestream verfolgt werden: https://www.youtube.com/watch?v=0imjSH1w9U4.


Gäste der Podiumsdiskussion:

  • Bastian Simon (Universität Bielefeld, Justitiar)
  • Prof. Dr. Andreas Frommer (Bergische Universität Wuppertal, Prorektor für Studium und Lehre)
  • Prof. Dr. Peter Gust (Bergische Universität Wuppertal, Lehrstuhl Konstruktion an der Fakultät für Maschinenbau und Sicherheitstechnik)
  • Prof. Dr. Susanne Buch (Bergische Universität Wuppertal, Institut für Bildungsforschung an der School of Education)
  • Torben Klebert (Bergische Universität Wuppertal, AStA-Vertreter)

Moderation:

  • Resi Heitwerth, M.A. und Sprechwissenschaftlerin/Sprecherzieherin (DGSS) (Bergische Universität Wuppertal, Fakultät Architektur und Bauingenieurwesen)

Die gesammelten Argumente der Podiumsdiskussion finden Sie hier.

Weitere Infos über #UniWuppertal: